Weiterbildung & COVID-19Unsere Maßnahmen - 15.04.2022

Partnerschaften Hero Partnerschaften Hero

Über aktuelle Entwicklungen benachrichtigen wir Sie aktiv und zeitgerecht mit individuellen Informationen zu Ihrem Seminar.

Unsere Maßnahmen

Ihr Seminar findet statt: bei uns im Seminarzentrum oder im Virtual Classroom

Ihre Gesundheit, sowie die unserer Mitarbeiter, steht an erster Stelle. Daher empfehlen wir Ihnen, unsere ARS Hygiene-Knigge zu beachten. In den Seminarräumen werden täglich u. a. sämtliche Stuhllehnen, das technische Equipment, die Flipcharts sowie alle Tischflächen, Tür- und Fenstergriffe desinfiziert. Wir achten darauf, dass in den Räumlichkeiten regelmäßig gelüftet wird.

Empfohlener Hygiene-Knigge der ARS Akademie

  • Halten Sie konsequent Handhygiene ein:
    Waschen Sie sich bzw. desinfizieren Sie Ihre Hände gründlich direkt nach dem Betreten der ARS Akademie sowie mehrmals im Laufe des Tages. Hierfür finden Sie auf den Seminarebenen mehrfach Desinfektionsmittel und Handwaschbecken mit Seife.
  • Wahren Sie Abstand:
    Achten Sie auf das Einhalten von Abstand – während der Pausen, in Liften und bei Ihren Wegen durch die ARS Akademie. Begrüßen Sie andere mit einem Lächeln anstelle eines Handschlages.
  • Achten Sie auf das Einhalten der Hustenetikette:
    Husten und niesen Sie in die Ellenbeuge bzw. in ein Taschentuch. Das Taschentuch ist nach Gebrauch umgehend zu entsorgen, waschen Sie sich im Anschluss gründlich die Hände.
  • Kommen Sie nur, wenn Sie sich gesund fühlen:
    Bleiben Sie bei Husten, Schnupfen und Fieber oder wenn Sie unwohl bzw. krank fühlen zu Hause und kontaktieren Sie Ihren Arzt. Damit helfen Sie, andere Teilnehmer vor einer möglichen Ansteckung zu schützen.
  • Tragen Sie eine Maske:
    Zu Ihrer eigenen Sicherheit raten wir Ihnen dazu, eine FFP2-Maske innerhalb der gesamten ARS Akademie zu tragen.

Wir appellieren an Ihre Eigenverantwortung – Ihnen und anderen gegenüber – und bitten Sie, besonders auf Hygiene zu achten.