ARS Akademie29.11.2021

Als Change Agent Unternehmen sicher in die Zukunft führen

ARS Akademie: Im Jänner 2022 Start des Lehrgangs HR Business Partner in deutscher und englischer Sprache

Mitarbeiter von HR-Abteilungen waren in den vergangenen Monaten durch betriebsweite Umsetzungen von Sicherheitsmaßnahmen und arbeitsrechtlichen Kurzzeit-Regelungen stark gefordert. Doch auch künftig erwarten Unternehmen große Herausforderungen, u. a. durch die zunehmende Bedeutung von Digitalisierung oder agilen Arbeitsformen. Um Unternehmen bei diesen notwendigen Transformationen zu begleiten, braucht es Spezialisten, die Veränderungen begleiten, moderieren sowie gestalten können. Daher startet die ARS Akademie im Jänner den neuen Lehrgang zum HR Business Partner in deutscher und in englischer Sprache.

Veränderungsbedarf erkennen für neue Wege

Die fachliche Leiterin des Lehrgangs, Mag. Renate Kerbler-Pillhofer, versteht den HR Business Partner als Change Agent: „Während ein HR-Generalist hauptsächlich für die Umsetzung von HR-Prozessen sowie für die Betreuung von Mitarbeitern und Führungskräften zuständig ist, muss ein HR Business Partner Veränderungsbedarf im Unternehmen erkennen. Es zählt zu seinen Aufgaben, diese Veränderungen zu initiieren, mitzugestalten und professionell zu begleiten. Hierfür bedarf es neben fundiertem Wissen auch strategisches Know-how, um das Management auf Augenhöhe beraten zu können. Denn nur so kann die Arbeit des HR Business Partners einen spürbaren Mehrwert leisten.“

Mit Theorie und Praxis fit für den Arbeitsalltag

Der Lehrgang wird über sechs Monate hinweg im Blended-Learning-Modus durchgeführt und vermittelt den Teilnehmern das Wissen, das sie als zukünftige HR Business Partner benötigen. So stehen u. a. die Beratungskompetenz im Change Management inkl. der Gestaltung von Kommunikation, verschiedene Coaching-Techniken sowie Methoden der agilen Teamarbeit am Programm. Zwischen den Meetings erhalten die Teilnehmer in Selbstlerneinheiten Theorie-Inputs in unterschiedlichen Formen, z. B. durch Filmsequenzen oder Artikel. Dieses Wissen wird in den 14 Online-Einheiten durch praktische Umsetzungsübungen vertieft. Damit können die Teilnehmer ihr Wissen direkt im Anschluss im Berufsalltag nutzen. Die ARS Akademie bietet den Lehrgang in zwei parallelen Durchgängen an ¬– in deutscher und in englischer Sprache. Der Lehrgang in englischer Sprache richtet sich u. a. an Beschäftigte in internationalen Konzernen und an Teilnehmer, die eine solche Position anstreben.

Details:

Lehrgang HR Business Partner – Fit für die Anforderungen von Arbeit 5.0
Referentin: Mag. Renate Kerbler-Pillhofer, MAS, MSc
Preis: EUR 6.990,– (exkl. USt.)

Kursstart für den deutschsprachigen Lehrgang: am 14. Jänner 2022 im Virtual Classroom
Weitere Infos: https://ars.at/seminar/31147/

Kursstart für den englischsprachigen Lehrgang: am 13. Jänner 2022 im Virtual Classroom
Weitere Infos: https://ars.at/seminar/21617/

Schwerpunkte:

  • Beratungskompetenz- und Projektmanagement
  • Verhandlungstechnik
  • Kommunikation & Konflikt
  • Beratung und Coaching
  • Projektarbeit in Peergroups
  • Agiles Personalmanagement

Über die ARS Akademie

Die ARS Akademie ist Österreichs größter privater Fachseminaranbieter und in allen Bundesländern vertreten. Mehr als 1.200 ausgewählte Top-Experten aus Wirtschaft, Praxis und Legistik geben ihr Wissen in über 1.200 verschiedenen Veranstaltungen an über 18.000 Teilnehmer pro Jahr weiter. Ob topaktuelle gesetzliche Änderungen, neueste Trends oder Basiswissen für den beruflichen Aufstieg – die ARS Akademie bietet mit 12 Fachbereichen ein breites Spektrum an Seminarinhalten und Branchenthemen und deckt so jeden Weiterbildungswunsch ab. Die Seminare können als Präsenz-Veranstaltung und oftmals auch als Online-Seminar im Virtual Classroom besucht werden. Auf Wunsch können die Weiterbildungen als Inhouse-Seminar gebucht werden.