Univ.-Prof. Dr.Arno Kahl

Experte für Wettbewerbsrecht

Er ist Professor am Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre der Universität Innsbruck mit dem Forschungsschwerpunkt auch im öffentlichen Wirtschaftsrecht, insbesondere dem (europäischen) Wettbewerbsrecht. Von Oktober 2007 bis März 2009 war er Universitätsprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien. Seine Habilitationsschrift im Jahr 2003 handelt von der Schnittstelle zwischen nationalem und europäischem Wirtschaftsrecht über die Liberalisierung kommunaler Dienstleistungen. Ihn zeichnen mehrere Wissenschaftspreise aus.