Home-Office

Rechtliche Rahmenbedingungen & praktische Umsetzung

Seminar-ID:
10274
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Bei der zunehmenden Bedeutung der Arbeit von zu Hause ist es wichtig, alle rechtlichen Details zu diesem Thema zu kennen. Informieren Sie sich über die arbeits- und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen von Home-Office-Tätigkeiten. Entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Experten praxistaugliche Regelungen und holen Sie sich Inputs und Tipps von renommierten österreichischen Unternehmen für Ihre Umsetzung.

Ihr Programm im Überblick

  • Was ist Home-Working aus Sicht des Arbeits- und Sozialrechts?
  • Home-Office-Vereinbarungen: Kollektivvertrag, (freie) Betriebsvereinbarung, Arbeitsvertrag
  • Was ist bei der Einführung im Betrieb zu beachten?
  • Arbeitnehmerschutzrecht auch im Home-Office?
  • Betriebsrat und Home-Office-Mitarbeiter
  • Kontrollmaßnahmen, Privatsphäre und Datenschutz
  • Kostentragung für das Home-Office und dessen Ausstattung
  • Haftungsfragen (insb. auch für betriebsfremde Familienangehörige)
  • Arbeitsunfall im Home-Office | Bericht aus der Praxis & A1 Telekom Austria AG
  • Lohnsteuer: Praktikerantworten auf die 6 wichtigsten Fragen

Interessant für

  • Führungskräfte & Mitarbeiter mit Personalagenden 
  • Unternehmer, Geschäftsführer
  • Betriebsratsmitglieder, Mitarbeiter von Interessenvertretungen
  • Rechtsanwälte, RAA

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 04.04.2022 04.04.2022 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    09:00 bis 17:30 Uhr
    • Online  550,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

    • Präsenz  550,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Verena Farkas

Bildungsberaterin und Bankett & Raumvermietung

+43 1 713 80 24-51 +43 699 141 235 25 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden