Entgeltfortzahlung & Freistellung in der arbeitsrechtlichen Praxis

Krankenstand, Urlaub, Pflegefreistellung und mehr

Seminar-ID:
10281
Approbation
:
Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Bei Krankheit, Arbeitsunfall, Urlaub oder sonstigen Freistellungen besteht Anspruch auf Entgeltfortzahlung. Lernen Sie alle Facetten des Entgeltfortzahlungsrechts kennen, um hier rechtlich sicher vorzugehen. Unsere Referenten zeigen Ihnen, welche Regeln in welchen Fällen anzuwenden sind und wo eventuell Probleme entstehen könnten. Mit dabei sind auch Spezialthemen wie Postensuchtage, Freistellung als Sicherheitsvertrauensperson oder Feiertagsrecht.

Ihr Programm im Überblick

  • Grundlagen
  • Krankenstand
  • Urlaub
  • Wichtige, die Person betreffende Gründe einschließlich Pflegefreistellung
  • Pflegekarenz, Pflegeteilzeit & Familienhospizkarenz
  • Belegschaftsvertretung (Betriebsratstätigkeit usw.)
  • Weitere Fortzahlungstatbestände

Interessant für

  • Das Seminar wendet sich an alle, die mit Fragen der Entgeltfortzahlung in der Arbeitswelt konfrontiert sind: 
    • Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Geschäftsführer, 
    • Betriebsräte
    • In der Lohnverrechnung tätige Personen
    • Anwälte, Notare & Wirtschaftstreuhänder

Downloads

Terminanfrage

Ab  640,-*

*Preis pro Teilnehmer*in ohne Zusatzoptionen, exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Barbara Heher

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71

Hidden
Hidden
Hidden

Lernformen im Überblick