Insolvenzrecht für Kanzleikräfte - Verfahrensablauf von A-Z

Seminar-ID:
10305
Kursinfo
:
Beginner
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Machen Sie sich anhand von zahlreichen Fallbeispielen mit den gesetzlichen Grundlagen der Insolvenzabwicklung vertraut. Der Ablauf des Schuldenregulierungsverfahrens wird ebenso thematisiert wie die Ansprüche im Insolvenzverfahren und die Forderungsanmeldung. 

Ihr Programm im Überblick

  • Ablauf des Schuldenregulierungsverfahrens, des Konkursverfahrens und des Sanierungsverfahrens
  • Maßnahmen und Rechtsfolgen nach Verfahrenseröffnung
  • Ansprüche im Insolvenzverfahren
  • Verwertung der Insolvenzmasse
  • Berichts- & Prüfungstagsatzung
  • Grundzüge der Entlohnung
  • Grundzüge der Entschuldung 
  • Verteilung und Quotenausschüttung
  • Aufhebung des Insolvenzverfahrens

Interessant für

  • Mitarbeiter von Insolvenzverwalterkanzleien
  • Mitarbeiter von Schuldnervertretern
  • Mitarbeiter von Schuldnerberatungsstellen 
 

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 19.10.2022 19.10.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    • 09:00–17:00 Uhr
    • Präsenz  540,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online

      Sie möchten diesen Kurs lieber online besuchen? Dann fragen Sie gleich an. Unsere Bildungsberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 E-Mail

Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Insolvenzanfechtung in Fallbeispielen

Chancen & Risiken einer Anspruchsverfolgung

18.10.2022
 540,-

Update Insolvenzrecht für Kanzleikräfte

Neuerungen im Insolvenzrecht durch die GREx und das RIRUG

Auf Anfrage
 540,-

Einführung in das Insolvenzrecht

Tipps zur erfolgreichen Forderungsanmeldung

15.11.2022+4
 540,-