Arbeitszeit-Modelle

Seminar-ID:
10519
Approbation
:
 Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Informieren Sie sich über die arbeitszeitrechtlichen Grundlagen für die wichtigsten Arbeitszeitmodelle – unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage.

Ihr Programm im Überblick

  • Arbeitszeitrechtliche Grundlagen
  • Gestaltungsmöglichkeiten des neuesten Arbeitszeitrechts
  • Wie genau muss im Vorhinein geplant werden?
  • Was beachten bei flexibleren Normalarbeitszeiten
  • Planungsunsichere erhöhte Überstunden? Abgeltungswahlrechte für diese?
  • Teilzeitmodelle | Gleitzeitvarianten: traditionelle und erweiterte
  • Formelles – insbesondere auch bei Teilzeit | Wann Überstunden, wann bereits im Gleitzeitrahmen?
  • Aufzeichnungspflichten & Strafrisiken
  • Arbeitszeitmodelle in den Bereichen Handel, Dienstleistung & Industrie
  • Flexibilitätspotenziale in komplexen Schichtplänen

Interessant für

  • Geschäftsführer, Unternehmer
  • Manager
  • Führungskräfte
  • Personalverantwortliche
  • Referenten von Interessenvertretungen
  • Betriebsräte
  • Alle, die konkret vor der Frage der Neugestaltung oder Änderung ihrer betrieblichen Arbeitszeit stehen 

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 23.11.2021 23.11.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 18:00 Uhr
    • Präsenz  520,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Verena Farkas

Bildungsberaterin und Bankett & Raumvermietung

+43 1 713 80 24-51 +43 699 141 235 25 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden