Claim-orientierte Baukalkulation für erfahrene Praktiker

Nach den aktuellen ÖNORMen B 2061, B 2110, B 2118 & lt. BVergG

Seminar-ID:
10762
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Informieren Sie sich über aktuelle sowie geplante Bestimmungen der ÖNORMen, Grob-Ablaufpläne & Vorgehensweisen bei Risikokunden. Informieren Sie sich über die Anforderungen an Ausschreibungen und Dokumentationen und finden Sie zeitsparende Lösungsmodelle. Lernen Sie, mit Abweichungen zwischen ausgeschriebenen und tatsächlich angetroffenen Umständen, zu kurz angenommenen Bauzeiten bei Gewerks- und GU-Ausschreibungen sowie Lieferengpässen und Preisveränderungen professionell umzugehen.

Ihr Programm im Überblick

  • Aktuell: Lieferengpässe und Preisveränderungen
  • Kalkulation nach der aktuellen ÖNORM B 2061:2020-05-01
  • Relevante Bestimmungen nach den aktuellen ÖNORMen B 2110 & B 2118
  • Umgang mit unklaren Ausschreibungsbedingungen
  • Anforderungen an Ausschreibungen
  • Dokumentation des Bau-Soll im Rahmen der Kalkulation
  • Offenlegung von Kalkulationsdetails
  • Kalkulation als Maßstab für Leistungsabweichungen in der Abwicklung von Bauaufträgen

Interessant für

  • Verantwortliche von Bauunternehmen für
    • die Preisgestaltung und Auftragsabwicklung von Bauprojekten sowie
    • die Abrechnung und Mehrkostenforderungen bei Bauprojekten

Referent*in

  • Guido Simak

    Guido Simak

    Spezialisiert auf Gewerken der technischen Gebäudeausstattung

  • Alexander Auinger

    Alexander Auinger

    Experte für Risiko- und Bauvertragsmanagement

Downloads

Jetzt online buchen

  • 16.05.2024 16.05.2024 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  630,-
      • Online
      • Präsenz

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Wolfgang Fehr

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Ansprüche bei Leistungsabweichungen am Bau

Dokumentation und Berechnung von Mehrkosten

17.04.2024+1
 640,-

Kalkulation von Bauleistungen nach der ÖNORM B 2061:2020

samt Preisprüfung und Preisrechtfertigung

18.03.2024+2
 640,-

Lernformen im Überblick