BIM-Projekte - Auswirkungen auf Bauverträge

Rechtssicher planen, koordinieren & abwickeln

Seminar-ID:
10891
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Building Information Modeling bringt frischen Wind in die Bauplanung und Baukoordination. Mit dieser neuen Arbeitsmethode gehen aber auch Änderungen in der Projektabwicklung sowie neue Rechte und Pflichten für Projektmanager einher.
In unserem Seminar lernen Sie von unserem Experten, was Sie für eine erfolgreiche BIM Projektabwicklung und Baukoordination brauchen, welche Rechte und Pflichten Sie kennen sollten und wie es um die Haftung bei Planungsfehlern in BIM Projekten bestellt ist.

Ihr Programm im Überblick

  • Vertragsgrundlagen
  • Rechte und Pflichten des BIM Projektmanagements
  • BIM Projektabwicklung und Baukoordination
  • Regelungen zur Baudokumentation
  • Planungsänderungen
  • Haftung für Planungsfehler
  • Ausgestaltung der Leistungsschutzrechte

Interessant für

  • Alle mit BIM Projekten beschäftigten Personen, insbesondere
  • Mitarbeitende von Planungs- und Projektsteuerungsunternehmen
  • Mitarbeitende von Bauunternehmen
  • Bauträger
  • Öffentliche und private Bauherrn
  • Vertragserrichter
  • Facilty Manager
  • Architekten

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 07.11.2022 07.11.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    09:00 bis 12:30 Uhr
    • Präsenz  390,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Bauprojekte in der Krise: Lieferengpässe und Preissteigerungen

Lösungsansätze anhand verfügbarer Anpassungsklauseln

22.06.2022+2
Ab  390,-