Vorsorgewohnungen - krisensichere Veranlagung, steuerliche Potenziale wahrnehmen

Fehler & Fallstricke vermeiden - als Präsenz- und Online-Seminar buchbar

Seminar-ID:
11149
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Mit dem Kauf einer Vorsorgewohnung können Sie Ihre Ersparnisse nicht nur krisensicher anlegen, sondern profitieren auch von steuerlichen Vorteilen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die wohn- sowie steuerrechtlichen Rahmenbedingungen bei Vorsorgewohnungen. Denn nur wer das notwendige Hintergrundwissen hat, kann seine Wohnung langfristig sinnvoll und ertragssicher vermieten. Zahlreiche Beispiele - u. a. zur Prognoserechnung - und Tipps zur Vermietung helfen Ihnen dabei, Ihr theoretisches Wissen in die Praxis zu transferieren.

Ihr Programm im Überblick

  • Häufige Fehler bei der Vermietung einer Vorsorgewohnung
  • Richter Umgang mit häufigen Problemen in der Praxis
  • Rechte und auch Pflichten als Wohnungseigentümer
  • Abrechnung der Betriebskosten
  • Checkliste und neueste wohnrechtliche Judikatur
  • Besteuerung beim Ankauf von Immobilien
  • Liebhaberei + Prognoserechnung
  • Private Nutzung von Immobilien
  • Erstellung der Umsatzsteuer- und Einkommensteuererklärung
  • Umsatzsteuervoranmeldung | Rechnungslegungspflicht u. v. m.

Interessant für

  • Personen die in Vorsorgewohnungen investieren
  • Institutionelle Anleger
  • Anbieter von Vorsorgewohnungen, Immobilienmakler, Vermögensberater
  • Immobilienverwaltungen, Haus- und Wohnungseigentümer
  • Rechtsanwälte und Notare
  • Wirtschaftstreuhänder und deren Mitarbeitende
  • Bilanzbuchhalter

Terminanfrage

Datenschutz*

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden