Produktrückruf und Produkthaftung in Zeiten der Digitalisierung

inklusive Vorschlag zur neuen EU-Produkthaftungs-Richtlinie und der EU-Produktsicherheits-Verordnung

Seminar-ID:
11281
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Minimieren Sie Ihr Haftungsrisiko und vermeiden Sie Schadenersatzansprüche durch entsprechende vertragliche Regelungen mit Ihren Vertriebs- und Zulieferpartnern. Erfahren Sie, welche Anforderungen Ihnen das Produkthaftungsgesetz (PHG) sowie das Produktsicherheitsgesetz (PSG 2004) auferlegen und wie Sie im Schadensfall richtig agieren. Erfahren Sie alles neue über die EU-Verordnung zur Produktsicherheit und zur kommenden EU-Produkthaftungs-Richtlinie. Weiters wird der Frage „Ist ein Produktrückruf notwendig?“ nachgegangen und Empfehlungen für die Abwicklung von Produktrückrufen und Produktrückholungen werden gegeben.

Ihr Programm im Überblick

  • Produkthaftung samt aktueller OGH- und EuGH-Judikatur und zahlreichen Fallbeispielen
  • Gegenüberstellung: Produkthaftung / Schadenersatz / Gewährleistung
  • Vorschlag für eine neue EU-Produkthaftungs-Richtlinie: was sind die wesentlichen Änderungen und Knackpunkte?
  • Wann beginnt der Markteintritt und mein Haftungsrisiko?
  • Wie geht das bei Software-Updates? Beispiel „automatisiertes Fahren“
  • Haftungsrisiko im Unternehmen und Schadenersatz
  • Spezielle Haftungsausschlussgründe
  • Wann erlöschen & verjähren Ansprüche 
  • Richtlinie über die allgemeine Produktsicherheit 
  • Die künftige EU-Produktsicherheits-Verordnung
  • Produktsicherheitsgesetz (PSG) 2004 und Fallbeispiele

Interessant für

  • Vorstände, Geschäftsführer und Entscheidungsträger
  • Produktionsunternehmen aus Industrie und Gewerbe / Handel / Zulieferindustrie/ Importeure
  • Qualitätsmanagement / Forschung & Entwicklung / Compliance / Produktion / Vertrieb
  • Leiter/innen von Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristinnen und -juristen
  • Versicherungen und Interessensvertreter,
  • Rechtsanwälte / RAA

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 24.04.2023 24.04.2023 1 Tag 1T Wien Präsenz
    • 09:00–17:00 Uhr
    • Präsenz  550,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online

      Sie möchten diesen Kurs lieber online besuchen? Dann fragen Sie gleich an. Unsere Bildungsberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

  • 27.09.2023 27.09.2023 1 Tag 1T Wien Präsenz
    • 09:00–17:00 Uhr
    • Präsenz  550,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online

      Sie möchten diesen Kurs lieber online besuchen? Dann fragen Sie gleich an. Unsere Bildungsberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 E-Mail

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Betriebs- & Produkthaftpflichtver­sicherung

Unternehmen erfolgreich vor Haftungsansprüchen absichern

28.02.2023
 560,-

Produktmanagement

Professionell über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg

Auf Anfrage
 990,-

Schadenersatz bei Vertragsverletzung

Voraussetzungen & Folgen

12.06.2023
 630,-