Herausforderung Überstunden

Antworten auf alle Zweifelsfragen

Seminar-ID:
20418
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Überstunden sind aus der betrieblichen Praxis nicht wegzudenken – und doch ist ihre Regelung komplexer und aufwendiger als auf den ersten Blick ersichtlich. Nicht immer ist eindeutig, was als Überstundenarbeit gilt oder wie sie abgegolten werden. Hinzu kommen Sonderkonstellationen wie Überstunden während Ruhezeiten und Dienstreisen. o. Univ.-Prof. Dr. Franz Schrank stellt Ihnen das Thema mit all seinen Facetten vor und beantwortet Ihre Fragen.

Ihr Programm im Überblick

  • Was gilt als Überstundenarbeit?
  • Anordnung von Überstunden und Gleichwertiges
  • Zurechnung von Überzeiten zum Arbeitgeber: Wann muss er sie anerkennen?
  • Einflussmöglichkeiten des Arbeitgebers auf Überstunden
  • Höchstgrenzen der Gesamtarbeitszeit / Ausnahmen lt. §20 AZG
  • Aufzeichnungspflichten, Verwaltungsstrafdelikte, Lohndumpingstrafen (§ 29 LSD-BG)
  • Überstundenentgelt – Wichtiges zur Berechnung
  • Pauschalierungsvereinbarungen
  • Zeitausgleiche: Vereinbarung oder Anspruch? Wahlrecht?
  • Überstunden während der wöchentlichen Ruhezeiten | Überstunden während Dienstreisen

Interessant für

  • Personalleiter | Personalsachbearbeiter, Personalverrechner
  • Geschäftsführer, Unternehmer | Manager, Führungskräfte
  • Betriebsräte | Referenten von Interessenvertretungen
  • Steuerberater, Wirtschaftstreuhänder | Rechtsanwälte,
  • RAA

Downloads

Terminanfrage

Ab  730,-*

*Preis pro Teilnehmer*in ohne Zusatzoptionen, exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Barbara Heher

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71

Hidden
Hidden
Hidden

Lernformen im Überblick