Richtiges Verhalten bei Hausdurchsuchungen

Seminar-ID:
20488
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Eine Hausdurchsuchung ist für das betroffene Unternehmen eine Ausnahmesituation. Rüsten Sie sich für den Fall des Falles und lernen Sie die Rechte und Pflichten kennen, wenn eine Kartell- oder Strafverfolgungsbehörde eine Nachprüfung im Unternehmen durchführt.

Ihr Programm im Überblick

  • Voraussetzungen für den Erlass eines Hausdurchsuchungsbefehls
  • Ablauf einer Hausdurchsuchung
  • Verhalten während der Hausdurchsuchung
  • Möglichkeiten der Kooperation mit den Behörden 
  • Kartellrechtliche Hausdurchsuchungen
  • Strafrechtliche Hausdurchsuchungen
  • VerbandsverantwortlichkeitsG und andere Hotspots
  • Fokus der Strafverfolgungsbehörden
  • Aktuelle Judikatur und Gesetzesänderungen

Interessant für

  • UnternehmensjuristInnen
  • Geschäftsführung
  • Leitende Angestellte
  • RechtsanwältInnen und BeraterInnen

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 23.06.2022 23.06.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 16:30 Uhr
    • Präsenz  480,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden