Das Besprechungsprotokoll im Bauprojekt

Ein wichtiges Werkzeug zur Projektsteuerung

Seminar-ID:
21262
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Lernen Sie, Protokolle eindeutig zu formulieren, damit alle relevanten Informationen leicht aufgefunden und offene Punkte effizient verfolgt werden können. Erfahren Sie, wie Sie einen wertvollen Informationsspeicher für das Gesamtprojekt und damit die Grundlagen für einen reibungslosen Projektverlauf schaffen und im Sinne der ÖNORM B 2110 & B 2118 richtig dokumentieren. Brandaktuell wird auch auf die besonderen Aspekte der Baubesprechung als Videokonferenz eingegangen.
 

Ihr Programm im Überblick

  • Organisation der Besprechungen 
  • Formen der Protokollierung 
  • Struktur der Dokumentation 
  • Informationsspeicher über den gesamten Projektverlauf 
  • Projektbeteiligte 
  • Ähnliche Abläufe: Begehungen, Übergabe, Beweissicherung 
  • Weitere Informationen im Projekt: Aktennotizen, Bau- und Ausstattungsbeschreibung 
  • Dokumentation im Sinne der ÖNORM B 2110, B 2118 

Interessant für

  • Bauleiter und Oberbauleiter, Bautechniker 
  • Bauprojektmanager,  Bauprojektsteuerer von Bauvorhaben 
  • Baukoordinatoren
  • Mitglieder der Geschäftsführung sowie Niederlassungsleiter von Bauträgern und Bauunternehmen

Terminanfrage

Datenschutz*

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden