Aktuelle Rechtsprechung im Transportrecht

Gütertransport auf Straße, Schiene sowie in Luft und Wasser

Seminar-ID:
21431
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Machen Sie sich mit den aktuellsten Entwicklungen in der Gesetzgebung sowie mit der neuesten Rechtsprechung im Transportrecht vertraut. Sichern Sie sich Ihr praxisnahes Update zum Gütertransport auf Straße, Schiene sowie in Luft und Wasser. Die praktisch bedeutendsten Urteile und grundlegenden OGH-Entscheidungen werden herausgegriffen und in ihren sachlichen Zusammenhang eingeordnet.

Ihr Programm im Überblick

  • Straßengütertransport im Anwendungsbereich der CMR
  •  „Grobes Verschulden” sowie „Darlegungsobliegenheiten” im Sinne des Art 29 CMR
Aktuelle Judikatur zu: 
  • Verpackungsmangel, Verlademangel, Ladungssicherungsmangel
  •  „unabwendbaren Ereignisses” im Sinne des Art 17 Abs 2 CMR
  •  Transportversicherungsrecht
  • Eisenbahnfrachtrecht, Seefrachtrecht & Luftfrachtrecht

Interessant für

  • Mitarbeiter von Speditions-, Fracht-, Luftfahrt- und
  • Logistikunternehmen
  • Mitarbeiter, die mit der Vergabe von Transportaufträgen beschäftigt sind
  • Mitarbeiter aus den Transportversicherungsabteilungen
  • Mitarbeiter aus Regressabteilungen
  • Makler und Transportversicherer
  • Interessenvertreter / Rechtsanwälte / Juristen / Steuerberater

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 13.09.2022 13.09.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  360,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden