Zollverfahren – Ihr intensives Praxisseminar

Anwendung zollrechtlicher Bestimmungen leicht gemacht

Seminar-ID:
21757
Kursinfo
:
Neu
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Zollrechtliche Bestimmungen nicht nur in der Theorie, sondern anhand von konkreten Fallbeispielen bietet Ihnen dieses Seminar. Erfahren Sie alle relevanten Details zu zollrechtlichen Bestimmungen im grenzüberschreitenden Handel. Nutzen Sie das Seminar, um Ihr Fachwissen zu festigen und Ihre Spezialfragen zu klären.

Ihr Programm im Überblick

  • Zentrale Stellen der Zollverwaltung und ihre Aufgaben
  • Ein Blick über die Rechtsgrundlagen
  • Bedeutende Begriffsbestimmungen
  • Überführung von Waren in ein Zollverfahren
  • Arten von Zollverfahren und Vereinfachungen
  • e-zoll – die elektronische Zollanmeldung
  • Die Versandverfahren
  • Interpretation der Zollanmeldung anhand des Einheitspapiers - IM/EX (inkl. EUSt)
  • Wichtige Informationsquellen
  • AEO – Der zugelassene Wirtschaftsbeteiligte u.v.m.

Interessant für

  • Mitarbeiter von Einkauf & Verkauf
  • Mitarbeiter von Zollabteilungen
  • Mitarbeiter von Finanz- und Rechnungswesen
  • Wirtschaftstreuhänder

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 28.02.2022 28.02.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Herbert Krämmer

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-79 +43 664 837 84 20 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden