Modul 3 der Ausbildung M&A - Business Pläne, Due Diligence, Verhandlungsführung

Seminar-ID:
21770
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Ihr Programm im Überblick

  • Bestandteile, Zweck, Anforderung und Plausibilisierung eines Business-Plans
  • Darstellung im M&A-Prozess (Information Memorandums etc.)
  • Due Diligence: Rechtliche Rahmenbedingungen und Vertragstipps
  • Due Diligence: Geheimhaltung vs. Offenlegung I Tipps zur Haftungsvermeidung
  • Hintergründe und Motive von Verhandlungen
  • Prozessablauf bei Verhandlungen
  • Werkzeuge, Verhandlungstechniken und - rollen bei der Verhandlungsführung im M&A-Prozess
  • Internationale Verhandlungen und länderspezifische Fähigkeiten

Bestandteil von

Interessant für

  • (Zukünftige) Mitarbeiter der Abteilungen M&A und Beteiligungsverwaltung
  • Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, die für die M&A-Aktivitäten in einem Unternehmen verantwortlich sind
  • Leiter von Finanzabteilungen | Vertreter von Banken | Unternehmensberater
  • Rechtsanwälte, RAA und Juristen, die mit Unternehmenskäufen zu tun haben
  • Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Referent*in

Wichtige Informationen

Die Termine
1. Termin: 29.09.2021, 09:00 - 18:00 Uhr
2. Termin: 28.09.2022, 09:00 - 18:00 Uhr

Downloads

Nicht einzeln buchbar

Dieses Seminar ist Bestandteil einer Ausbildung oder eines anderen Seminars und nicht einzeln buchbar.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden