Know-how für eine erfolgreiche Aufsichtsratstätigkeit

Der Aufsichtsrat als kritischer Informationsempfänger

Seminar-ID:
22111
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Welche Möglichkeiten und Spielräume Sie bei Ihrer Aufsichtsrats-Tätigkeit nutzen können zeigen Ihnen unsere Experten. Lernen Sie die proaktive Nutzung aller sich bietenden organisatorischen Maßnahmen und Informations(beschaffungs)- möglichkeiten und erfahren Sie mehr über die Rolle des Aufsichtsrats im Spannungsfeld zwischen Information und Manipulation.

Ihr Programm im Überblick

  • Organisation & Arbeitsweise des Aufsichtsrats
    • Geschäftsordnung des Aufsichtsrats
    • Bildung von AR-Ausschüssen und deren Arbeitsweise
    • Sitzungsvorbereitung | Sitzungsführung
    • Die Arbeit im AR-Plenum | Anträge | Beschlussfassungen
    • Berichtspflichten des Vorstands | Beiziehung von Experten
    • Feststellung des Jahresabschlusses | Vorbereitung der Hauptversammlung
  • Zwischen Information und Manipulation – Der Aufsichtsrat als kritischer Informationsempfänger: genau hinschauen, durchschauen & hinterfragen!
    • Basiskommunikation – Die Bedeutung professioneller Kommunikation – und wird danach gehandelt?
    • Zuhörerorientierung
      • Beziehungspflege – nicht nur bei der AR-Sitzung, sondern auch bei Kunden, Mitarbeitern u. a. Stakeholder
    • Verständlichkeit
      • Woran Sie erkennen können, dass NICHT SIE als Empfänger schwer von Begriff sind, sondern der Sender schlecht kommuniziert
    • Manipulationsstrategien durchschauen
      • Psychologische, visuelle & verbale Manipulationsstrategien

Interessant für

  • Rechtsanwälte | Notare | Wirtschaftsjuristen
  • Geschäftsführer | Vorstände, Aufsichtsräte
  • Eigentümer und Eigentümer-Vertreter
  • Erfahrene, neu bestellte oder künftige Aufsichtsräte
  • Vertreter von rechtsberatenden Berufen
  • Unternehmensberater | Politische
  • Verantwortungsträger, Politik-Berater

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 06.10.2022 06.10.2022 0.5 Tage 0.5T Präsenz
    09:00 bis 14:45 Uhr
    • Präsenz  540,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden