Unternehmensdigital­isierung: IT-rechtliche Hürden sicher meistern

Seminar-ID:
22113
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

In diesem Seminar erhalten Sie einen praxisbezogenen Überblick über die relevantesten technischen Entwicklungen und die rechtlichen Herausforderung im Zusammenhang mit der Digitalisierung.

Ihr Programm im Überblick

  • Überblick über die wesentlichsten rechtlichen Herausforderungen der Digitalisierung
  • Datenschutz und Digitalisierung
    • Rechtssicherer Umgang mit Kunden & Mitarbeiterdaten
    • Fallstricke im Home Office
  • Datensicherheit und Cyber Security
  • Stolpersteine beim internationalen Datenverkehr
    • Die Auswirkungen von Schrems II und Brexit
  • Urheberrechtliche Fallen vermeiden
  • Schutz von Geschäftsgeheimnissen und sonstigen IP-Rechten
  • Vertragliche Knackpunkte und deren Umsetzung in der Praxis
  • Haftungsrisiken vermeiden
  • Überblick über Sonderbestimmungen für bestimmte Branchen
  • Aktuelle Trends und Entwicklungen – von SaaS über Cloud bis Blockchain

Interessant für

  • Manager in der IT-Branche
  • Leiter und Mitarbeiter in Rechtsabteilungen
  • Leiter und Mitarbeiter im Einkauf
  • Juristen, die sich mit Digitalisierung beschäftigen
  • Unternehmensberater in der IT-Beratung
  • Hardware- und Softwarehersteller bzw -lieferanten
  • Unternehmensleitung | IT-Verantwortliche

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 03.12.2021 03.12.2021 0.5 Tage 0.5T Online
    09:30 bis 13:30 Uhr
    • Online  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden