Aufzugsbetriebskontrollen und Spielplatzsichtprüfung

inkl. zertifizierter Prüfung

Seminar-ID:
22141
Kursinfo
:
Beginner
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Jetzt zusätzliche Zertifizierungen holen! Ergänzend zur Ausbildung zum Sachverständigen für Objektsicherheitsprüfungen von Wohnbauten haben Sie die Möglichkeit, weitere Befähigungsnachweise für konkrete Anlagen bzw. spezielle normative gesetzliche Anforderungen zu erlangen. Teilnahme-Voraussetzung ist der Besuch der Ausbildung zum Sachverständigen für Objektsicherheitsprüfungen von Wohnbauten (Produkt 22126) bzw. des Upgrades zum Sachverständigen für Objektsicherheitsprüfungen (Produkt 32017).

Ihr Programm im Überblick

  • Zusammenfassung der relevanten Inhalte
  • Befähigungsprüfung zur die Durchführung von Betriebskontrollen für Aufzugsanlagen
  • Befähigungsprüfung zur die Durchführung von visuellen Routine-Inspektionen für Spielplätze

Interessant für

Personen, welche eigenständig Sachverständigengutachten im Bereich Objektsicherheit durchführen möchten, wie z. B.:
  • Betriebliche Beauftragte in Unternehmen (Brandschutzbeauftrage, Sicherheitsfachkräfte etc.)
  • Technische Mitarbeiter im Bereich von Gebäudeverwaltungen bzw. FM-Firmen
  • Gewerberechtliche Geschäftsführer

Downloads

Terminanfrage

Datenschutz*

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail

Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden