Krisen- & Risikomanagement für Immobilienunternehmen - Prävention, Risken reduzieren

sowie Geschäftspotenziale entwickeln

Seminar-ID:
22150
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Die Covid19 Krise ist scheinbar gekommen um zu bleiben! Aufgrund der momentanen Lage ergibt sich eine Vielzahl von Herausforderungen im Zusammenhang mit Immobilien. Holen Sie sich wertvollen Input zu den wichtigsten Veränderungen, Risiken und Lösungsmöglichkeiten und werfen Sie mit Mag. (FH) Paul Schwarz, MA, MRICS auch einen Blick in die Zukunft. Informieren Sie sich direkt bei unserem Experten, wie eine bessere Krisenprävention aussehen könnte und wie sich der Markt künftig verändern wird.

Ihr Programm im Überblick

  • Covid19 – Impact auf die Immobilienwirtschaft
  • Welche Risiken gibt es in der Bau- & Immobilienwirtschaft?
  • GRC – Disziplinen, Regeln, Eigenscha­ften, Komponenten, Ziele und Aktivitäten GRC: Regeln, Eigenschaften, Komponenten, Ziele, Aktivitäten
  • GRC – Regeln, Eigenschaften, Komponenten, Ziele, Aktivitäten
  • Praxis / Fallbeispiele: Bauskandal, Handwerkerskandal, Grundstücksspekulation, falsche Bewertung, Veruntreuung Kundengelder
  • Spezialthema: Zertifizierung für Bau- und Immobilienunternehmen?

Interessant für

  • Hausverwaltungen & Facility Management Unternehmen
  • Gemeinnützige Wohnbauträger
  • Bauträger
  • Immobilienkonzerne (Geschä­ftsführung, Interne Revision, Riskmanagement, Legal, Prozessmanagement)
  • Baubranche (Rechtsabteilung, Riskmanagement, Legal, Prozessmanagement)
  • Öffentliche Verwaltung

Terminanfrage

Datenschutz*

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden