Sustainable Finance

Chancen erkennen - Risiken verstehen und managen

Seminar-ID:
31056
Kursinfo
:
Beginner
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Lernen Sie in diesem Seminar, was „Nachhaltigkeit“ in der Finanzbranche bedeutet, wie man in "sustainable finance Produkte“ investieren kann, welche regulatorischen Anforderungen es – auch bei der Beratung – punkto ESG zu berücksichtigen gibt und wie Sie den großen Überblick bei sich laufend ändernden Anforderungen bewahren. Denn Sustainable Finance ist einerseits eine Chance, andererseits gilt es, auch Nachhaltigkeitsrisiken zu verstehen und zu managen. 

Ihr Programm im Überblick

  • EU Taxonomie /Green Deal – aktuelle Entwicklungen
  • Darstellung der gängigen Unterteilungen: „ESG“ - Environment, Social, Governance
  • Verschiedene Ansätze von Nachhaltigkeit
  • Sustainable Finance - Mögliche Konfliktfelder 
  • Unterschiedliche Investmentinstrumentarien inkl. Chance- und Risikoprofile
  • SDGs (Sustainable Development Goals)
  • Artikel 8 und Artikel 9 Fonds - Differenzierung von ethischen, nachhaltigen und Impact-Strategien 
  • (Finanz-) Nachhaltigkeitsgütesiegel im Vergleich 

Interessant für

  • Finanzberater
  • Wertpapierdienstleister
  • Bankkundenbetreuer
  • Stiftungsvorstände bzw. Stifter und (vermögende) Privatpersonen

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 19.10.2022 19.10.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    09:00 bis 12:00 Uhr
    • Präsenz  420,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden