Die neuen Verrechnungspreisrichtlinien

Ihr Update zu den VPR 2021

Seminar-ID:
31146
Approbation
:
Fortbildung im Sinne von § 3 WTL-AARL 2017-KSW
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Die österreichischen Verrechnungspreisrichtlinien wurden nach 10 Jahren erstmalig einem sehr umfangreichen Update unterzogen. Machen Sie sich in 3 Stunden mit allen Neuerungen vertraut und klären Sie knifflige Fragen mit den Experten aus Finanzverwaltung und Beratung.

Ihr Programm im Überblick

  • Verrechnungspreismethoden
  • Median-Korrektur
  • Risikomanagement
  • Year-end-adjustments | Benefits-Test
  • Routinedienstleistungen, LVAIGS-Ansatz
  • Finanztransaktionen
  • Immaterielle Werte, DEMPE-Konzept, HTVI
  • Kostenverteilungsverträge | Konzernstrukturänderungen
  • Verrechnungspreisdokumentation
  • Abgabenbehördliche Verrechnungspreisprüfung

Interessant für

  • Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
  • Rechtsanwälte
  • Leiter und Mitarbeiter aus dem Finanz-, Steuer- und Rechnungswesen
  • Controller
  • M&A-Experten

Downloads

Terminanfrage

Datenschutz*

Sie haben Fragen?

Mag. phil. Mariana Jankechová

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71 +43 676 602 40 98 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden