Erbhofbewertung – Bewertung nach dem Anerbenrecht

Mit wertvollen Tipps zu Datengrundlagen

Seminar-ID:
32016

Das nehmen Sie mit

Wie wird ein Erbhof nach dem Anerbengesetz abgegrenzt? Wie sind Reinertrag & Kapitalisierungszinssatz zu berechnen? Wie kann der Übernahmepreis festgestellt werden? Erhalten Sie von Dir. DI Thomas Resl, MSc. Antworten auf diese und viele weitere Fragen, damit Sie in Zukunft nicht nur schätzen, sondern fundiert bewerten können.

Ihr Programm im Überblick

  • Vorstellung der rechtlichen Grundlagen (Anerbengesetz, Tiroler Höfegesetz, Kärntner Erbhöfegesetz)
  • Abgrenzung des Erbhofes nach dem Anerbengesetz
  • Ertragswertverfahren nach dem Liegenschaftsbewertungsgesetz
  • Berechnung des Reinertrages und Kapitalisierungszinssatzes
  • Exkurs Datengrundlagen zur Erbhofbewertung
  • Methoden zur Reinertragsberechnung
  • Praktische Erarbeitung eines Erbhofgutachtens

Interessant für

  • (angehende) Sachverständige aus dem Fachbereich Landwirtschaft
  • Ziviltechniker
  • Eigentümer von landwirtschaftlichen Liegenschaften
  • Mitarbeiter bei Behörden und der Landwirtschaftskammern
  • Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftstreuhänder

Referent*innen

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten ­Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld.  – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes

Jetzt direkt online buchen!

  • 05.11.2021 05.11.2021 1 Tag 1T Graz Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 16.12.2021 16.12.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 19.01.2022 19.01.2022 1 Tag 1T Salzburg Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 02.12.2022 02.12.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden