Mietzinsbefreiung bzw. -minderung für Geschäftsraummieter

iZm COVID-19 aus der Sicht des Praktikers

Seminar-ID:
32030
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Die Zwangsschließungen aufgrund der Corona-Krise sorgen bei Mietern & Pächtern von Geschäftslokalen für massive Umsatzeinbußen. Unser Experte zeigt Ihnen kompakt und auf Basis der tagesaktuellen Judikatur alle relevanten Aspekte zum Thema Mietzinsminderung in COVID-19 Zeiten auf! 

Ihr Programm im Überblick

  • Mietzinsbefreiung und Mietzinsminderung für Geschäftsraummieter vor dem Hintergrund von Beeinträchtigungen des Geschäftsbetriebs durch Coronaschutzmaßnahmen (§§ 1104 ff ABGB)
  • Rechtsnatur der Ansprüche und Abgrenzung zur „klassischen“ Mietzinsbefreiung bzw. -minderung (§ 1096 Abs 1 S 2 ABGB)
  • Ansprüche dem Grunde und der Höhe nach – Zweifelsfragen und Meinungsstand
  • Analyse der ersten Entscheidungen zur Thematik

Interessant für

  • Mieter, Pächter und Betreiber von Geschäftsräumen
  • Vermieter von Geschäftsräumen
  • Hausverwalter
  • Rechtsanwälte, Notare
  • Mitarbeiter von Interessensvertretungen sowie Mieter- und Konsumentenschutzorganisationen

Terminanfrage

Datenschutz*

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden