Mietzinsbefreiung bzw. -minderung für Geschäftsraummieter

iZm COVID-19 aus der Sicht des Praktikers - inkl. aktuelles OGH-Urteil

Seminar-ID:
32030
Kursinfo
:
Aktuell
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Zwangsschließungen aufgrund der Corona-Krise sorgen bei Mietern & Pächtern von Geschäftslokalen für massive Umsatzeinbußen. Eine aktuelle Entscheidung des OGH zu Mietzinsminderungsansprüchen bestätigt die Rechtsansicht der 2. Instanz zugunsten der Geschäftsraummieter, wonach kein Mietzins bei einem behördlichen Betretungsverbot zu bezahlen ist. Klären Sie mit unserem Experten noch offene Fragen und erfahren Sie alle relevanten Aspekte zum Thema Mietzinsminderung auf Basis aktueller Judikatur.

Ihr Programm im Überblick

  • Beeinträchtigungen des Geschäftsbetriebs durch Coronaschutzmaßnahmen
  • Rechtsnatur der Ansprüche und Abgrenzung zur "klassischen" Mietzinsbefreiung/-minderung
  • Ansprüche dem Grunde und der Höhe nach
  • Analyse der ersten Entscheidungen

Interessant für

  • Mieter, Pächter und Betreiber von Geschäftsräumen
  • Vermieter von Geschäftsräumen
  • Hausverwalter
  • Rechtsanwälte, Notare
  • Mitarbeiter von Interessensvertretungen sowie Mieter- und Konsumentenschutzorganisationen

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 22.06.2022 22.06.2022 0.5 Tage 0.5T Wien OnlinePräsenz
    09:00 bis 13:00 Uhr
    • Präsenz  390,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online  390,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Abrechnung von Betriebskosten für Handels- & Büroimmobilien

Fallstricke und Problembereiche in der Praxis

28.06.2022+3
Ab  380,-

Miete & Pacht in Einkaufszentren

Covid-19 im EKZ – wer muss welchen Zins (nicht) zahlen? - inkl. aktuelles OGH-Urteil

07.10.2022
Ab  540,-

Abrechnung von Betriebskosten gemischt genutzter Häuser

Ein Praxisleitfaden für Hausverwaltungen & GBV inkl. Checklisten

28.06.2022+3
Ab  380,-