Webinar Impfpflicht/Testen/Datenschutz am Arbeitsplatz

Ein praxisnaher Überblick über zulässige und verpflichtende Schritte im Umgang mit COVID-19

Seminar-ID:
33117
Veranstaltungsformat
:
Webinar

Das nehmen Sie mit

Alles neu durch die seit 15.9.2021 geltende 2. COVID-19-Maßnahmenverordnung?
Darf der Arbeitgeber nun Maßnahmen einseitig anordnen? Und wenn ja, welche? Maskenpflicht, 3G-Nachweis oder gar 2G-Nachweis? Und welche Mitwirkungsrechte hat der Betriebsrat dabei?
Diese und viele weitere Fragen werden im Seminar behandelt und praxisnahe Empfehlungen zur Umsetzung im Betrieb geliefert.

Ihr Programm im Überblick

  • Ausgangsbasis: 2. COVID-19-Maßnahmenverordnung
  • Grundlegendes zum Thema Impfpflicht
  • Pflichten des Arbeitgebers
  • Pflichten des Arbeitnehmers
  • Information über den Infektions- und Immunstatus
  • Mitwirkungsmöglichkeit bzw -erfordernis des Betriebsrates
  • Zulässigkeit von Maßnahmen im Betrieb

Interessant für

  • ArbeitgeberInnen, UnternehmerInnen
  • ArbeitnehmerInnen
  • GeschäftsführerInnen, ManagerInnen
  • Leitende Führungskräfte und Personalverantwortliche
  • Betriebsräte
  • MitarbeiterInnen in Interessenvertretungen
  • RechtsanwältInnen, RAA

Referent*innen

Jetzt direkt online buchen!

  • 30.09.2021 30.09.2021 3 Stunden 3S Online
    14:00 bis 17:00 Uhr
    • Online  290,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Verena Farkas

Bildungsberaterin und Bankett & Raumvermietung

+43 1 713 80 24-51 +43 699 141 235 25 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden