Liebhaberei-Richtlinien inkl. Neuerungen

anhand von Praxisbeispielen & aktuellster Judikatur

Seminar-ID:
33119
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Das komplexe Thema der Liebhaberei führt bei Vermietung / Verpachtung häufig zu unliebsamen steuerlichen Folgen. Bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand und holen Sie sich – anhand von theoretischem Input, konkreten Praxisbeispielen und der aktuellen Judikatur – das nötige Wissen, um sich auf dem Gebiet der Liebhaberei zurecht zu finden. Die Liebhabereiverordnungen und -richtlinien inkl. Wartungserlass 2021 werden dabei ebenso besprochen, wie die Unterschiede zwischen „großer und kleiner Vermietung“.

Ihr Programm im Überblick

  • Liebhabereiverordnungen
  • Liebhabereirichtlinien 2012 (inkl. Wartungserlass 2021)
  • Beurteilungseinheiten
  • Große und kleine Vermietung
  • Prognoserechnung
  • Vorzeitige Beendigung

Interessant für

  • Steuerberater
  • Rechtsanwälte
  • Notare
  • Unternehmensjuristen
  • Immobilientreuhänder
  • Immobilienbesitzer

Referent*in

  • thumbnail

    Katharina Pinter

    Steuerberaterin und geprüfte Immobilientreuhänderin & -beraterin

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 26.09.2022 26.09.2022 0.5 Tage 0.5T Wien OnlinePräsenz
    14:00 bis 17:30 Uhr
    • Präsenz  400,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online  400,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden