Basiswissen zur Mitarbeiterentsendung

Seminar-ID:
10240
Approbation
:
approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Dieses Seminar vermittelt Ihnen anschaulich und praxisbezogen, anhand zahlreicher Beispiele und Checklisten, worauf es konkret ankommt, damit Ihnen bei der Entsendung der Arbeitnehmer ins Ausland keine teuren Gestaltungsfehler unterlaufen. Besondere Programm-Highlights sind der aktuelle Stand der coronabedingten Konsultation mit Deutschland, Abrechnungshinweise zu Mitarbeitern, die im ausländischen Home-Office arbeiten bzw. die sozialversicherungsrechtlichen Änderungen aufgrund des BREXIT.

Ihr Programm im Überblick

  • Arbeitsrecht
  • Sozialversicherung
  • Lohnsteuer & Lohnabgaben

Interessant für

  • Bilanzbuchhalter sowie Buchhalter und/oder Personalverrechner
  • Gehaltsverrechner in Unternehmen & StB-Kanzleien
  • Betriebsräte | Personalsachbearbeiter
  • Unternehmer & Geschäftsf. von Klein- & Mittelbetrieben

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 08.03.2023 08.03.2023 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    • 08:30–16:30 Uhr
    • Präsenz  500,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online  500,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. phil. Mariana Jankechová

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71 +43 676 602 40 98 E-Mail

Hidden
Hidden
Hidden