SWÖ-KV und seine Satzung richtig anwenden

Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft & seine Satzung

Seminar-ID:
10521
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Holen Sie sich jenes Wissen und Auslegungsverständnis, das Sie zur optimalen und richtigen Umsetzung der Bestimmungen dieses Kollektivvertrages benötigen. Klären Sie außerdem Zweifelsfragen aus dem Alltag mit unserem Spezialisten!

Ihr Programm im Überblick

  • Für welche Betriebe und welche Arbeitnehmer gilt der Kollektivvertrag Sozialwirtschaft?
  • Strafbares Lohndumpingverbot
  • Aktuelle Fragen der Option in die Entgeltbestimmungen des BAGS-KV
  • Grund- und Praxisfragen der Einstufung
  • Zulagen und Zuschläge | Ist-Lohn- bzw. Gehaltserhöhungen 
  • Besondere Sonderzahlungsberechnung – wichtige OGH-Entscheidung
  • Gesetzliche Arbeitszeit-Neuerungen ab 1.9.2018
  • Besonderheiten der kollektivvertraglichen Arbeitszeitbestimmungen
  • Besonderheiten zu Urlaub und Karenzen
  • Kündigung, Abfertigung | Verfallsbestimmungen | Teilnehmerfragen zu sonstigen Kollektivvertragsbestimmungen

Interessant für

  • Personalverantwortliche & Personalverrechner von Pflege- und Sozialeinrichtungen
  • Führungskräfte von Pflege- und Sozialeinrichtungen
  • Betriebsräte
  • Mitarbeiter von Personalbereitstellungsunternehmen
  • Alle, die mit besagtem Kollektivvertrag arbeiten

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 14.10.2022 14.10.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    • 08:30–16:00 Uhr
    • Präsenz  620,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online

      Sie möchten diesen Kurs lieber online besuchen? Dann fragen Sie gleich an. Unsere Bildungsberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

  • 05.10.2023 05.10.2023 1 Tag 1T Wien Präsenz
    • 08:30–16:00 Uhr
    • Präsenz  620,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online

      Sie möchten diesen Kurs lieber online besuchen? Dann fragen Sie gleich an. Unsere Bildungsberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

Sie haben Fragen?

Mag. phil. Mariana Jankechová

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71 +43 676 602 40 98 E-Mail

Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden