Praxistag: Sicherheit am Bau

Gefahren erkennen und Risiken minimieren

Seminar-ID:
20134
VÖSI
:
2 Punkte
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Darum lohnt sich der Kurs

Die Sicherheit aller Beteiligten steht bei einem Bauprojekt immer an erster Stelle. Nichts ist jemals so wichtig wie die eigene Gesundheit. Erfahren Sie praxisnah, worauf es bei Sicherheit am Bau wirklich ankommt.

Das nehmen Sie mit

Das Baugerüst wackelt, die Plane reißt sich beim ersten Windstoß los und niemand trägt einen Schutzhelm. Wer sich auf dieser Baustelle befindet, riskiert im schlimmsten Fall sein Leben. Mit Ihrer Ausbildung zum zertifizierten Baukoordinator haben Sie die perfekten Werkzeuge zur Hand, um bei jedem Bauprojekt für Ordnung und Sicherheit zu sorgen. Nachdem Sie das Grundmodul absolviert haben, steht jetzt der Praxistag auf dem Programm.

Verschaffen Sie sich das nötige Basiswissen für Baukoordinatoren. Unsere Experten bringen Ihnen die wesentlichen Bestimmungen der BauV, AM-VO und AStVO näher. Sie erfahren unter anderem, wie Sie Gefahrenpotenziale erkennen und vermeiden und erhalten Informationen über die Verantwortung von Führungskräften sowie zum richtigen Umgang mit Arbeitshilfen. Ausführungen über die Arbeitssicherheit als essenzieller Bestandteil der Baustellenorganisation runden den Praxistag ab.

Ihr Programm im Überblick

  • Umbau- und Instandhaltungsarbeiten unter Berücksichtigung des ASchG und BauKG
  • Verantwortung von Führungskräften
  • Umgang mit Arbeitshilfen
  • Wesentliche Bestimmungen der BauVO
  • Sicherheit bei Abbruch- und Erdarbeiten sowie hochgelegenen Arbeitsplätzen
  • Montagearbeiten
  • Arbeitsunfälle: Unfallgefahren, Gefahren erkennen und vermeiden
  • Baustellenkontrolle
  • Arbeitssicherheit in der Baustellenorganisation

Bestandteil von

Interessant für

  • Bauherren, Bauträger 
  • Führungskräfte am Bau, Baumanagement
  • Projektleitung nach BauKG, Baukoordinatoren, ­Örtliche Bauaufsicht, Architekten, Planende, Baumeister
  • Bau- und Ziviltechniker, Sicherheitsfachkräfte

Referent*in

  • Johann Baresch

    Johann Baresch

    Ehemals Bau-Experte des Unfallverhütungsdienstes der AUVA

Wichtige Informationen

Bildungsveranstaltung im Sinne des § 83 (8) ASchG (anrechenbar als Weiterbildung gem. § 77 Z 5 ASchG); 2 VÖSI-Punkte für den Weiterbildungsnachweis für SFK.

Downloads

Jetzt online buchen

  • 26.06.2024 26.06.2024 1 Tag 1T Wien Präsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  630,-
      • Präsenz
      • Online
  • 29.11.2024 29.11.2024 1 Tag 1T Wien Präsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  630,-
      • Präsenz
      • Online

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Wolfgang Fehr

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82

Hidden
Hidden
Hidden

Lernformen im Überblick