Altersteilzeit in der Abrechnung

Vermeiden Sie kostspielige Fehler!

Seminar-ID:
20609
Kursinfo
:
Experte
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Die Altersteilzeit ermöglicht einerseits Arbeitnehmern einen besseren Übergang in die Pension und andererseits vereinfacht sie den Arbeitgebern die Nachbesetzung der Stelle. Informieren Sie sich bei unseren Experten über die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten mit Ihren jeweiligen Rahmenbedingungen!

Ihr Programm im Überblick

  • Auswirkungen einer Kurzarbeit auf eine künftige Altersteilzeit
  • Voraussetzungen für die geförderte Altersteilzeit
  • Die förderbaren Modelle der Altersteilzeit (kontinuierlich und geblockt) im Vergleich
  • Übertragungsmöglichkeit von Zeitguthaben bei kontinuierlicher Arbeitszeitverkürzung
  • Voraussetzungen für erweiterte Altersteilzeit (höhere Förderung für den Arbeitgeber)
  • Berechnung von Lohnausgleich, Altersteilzeit-Geld und Teilpension
  • Rechtsprobleme bei geblockter Altersteilzeit
  • In welchem Verhältnis stehen Altersteilzeit und Pension?
  • Beendigung des Dienstverhältnisses mit Ende der Altersteilzeit – Beendigungsansprüche und deren Abrechnung
  • Ausführliche Rechenbsp. aus der Praxis | Zahlreiche Tipps & Formulierungsvorschläge rund um die ATZ

Bestandteil von

Interessant für

  • Personalverrechner mit Vorkenntnissen / Berufspraxis in der Abrechnung
  • Personalverantwortliche und -planer
  • Betriebsräte
  • Wirtschaftstreuhänder | Steuerberater
  • Funktionäre & Angestellte von gesetzlichen beruflichen Vertretungen

Referent*in

  • thumbnail

    Erika Marek

    Expertin für Pensionsberechnung und für Altersteilzeit

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 20.09.2022 20.09.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  460,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 23.03.2023 23.03.2023 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  460,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. phil. Mariana Jankechová

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71 +43 676 602 40 98 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden