Eigenmittel - Basel III

und weitere Entwicklungen im Kapitalbereich

Seminar-ID:
20829
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich aus erster Hand über Neuerungen und die entsprechenden Auswirkungen auf die Bankenlandschaft!

Ihr Programm im Überblick

  • (Kurz)Überblick über das Eigenmittelregime der CRR
  • Anforderungen an neue Eigenmittelinstrumente und berücksichtigungsfähige Verbindlichkeiten (CRR/CRR2, DelVO, EBA RTS u. ITS, EBA Q&A)
  • Kapitalpufferanforderungen
  • Bewilligungsverfahren im Single Supervisory-Mechanism
  • IFRS-basierte Ermittlung der Ordnungsnormen
  • Aufsichtsrechtliche Konsolidierung vs. IFRS-Anforderungen und EBA RTS zur Konsolidierung
  • Prudent Valuation und Prudential Filters
  • Behandlung von Software nach CRR II und EBA RTS
  • Ausgewählte Fragen in Zusammenhang mit Instrumenten des zusätzlichen Kernkapitals
  • Minimum Requirement for Eligible Liabilities (MREL) und Total Loss Absorbing Capacity (TLAC)

Interessant für

  • Mitarbeiter von Kreditinstituten aus den Bereichen
    • Recht 
    • Meldewesen 
    • Accounting
    • Risikomanagement
    • Group Reporting
    • Special Service Desk
    • Interne Revision
    • Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsberater
  • Beratende Berufe 
  • Kreditinstitute & Bankprüfer

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 25.11.2021 25.11.2021 1 Tag 1T Online
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Online  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 04.04.-05.04.2022 04.04.2022 2 Tage 2T Online
    09:00 bis 12:30 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 18.10.2022 18.10.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden