Lohndumping Ja/Nein? - Der Check mit Praxisbeispielen & Checklisten

inkl. der Novelle zum LSDB-Gesetz

Seminar-ID:
22043
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Zum Lohn- und Sozialdumping tauchen in der Praxis immer wieder Fragen auf. Damit Sie auch bei komplexen Sachverhalten sicher agieren und das allfällige Lohndumping-Risiko abschätzen können, lohnt sich ein Blick auf die Basics und die Spezialthemen. Sie erhalten hilfreiche Checklisten, Musterformulierungen und Übersichten. Im Zentrum stehen insbesondere gesetzliche Neuerungen, wie zuletzt die Novelle zum LSDB-Gesetz.

Ihr Programm im Überblick

  • Novelle zum LSDB-Gesetz 
  • Lohndumping – Basics im checklistenartigen Überblick
  • Unterentlohnung und trotzdem straffrei?
  • Fallbeispiele zur Frage: Lohndumping Ja/Nein?

Interessant für

  • Personalverrechner | Führungskräfte und Entscheider
  • Mitarbeiter aus dem HR-Management
  • Personalverantwortliche, Geschäftsführer von Klein- und Mittelbetrieben | Mitarbeiter, die mit der Lohn- & Gehaltsverrechnung betraut sind | Rechtsanwälte
  • Bilanzbuchhalter sowie Buchhalter und/oder Personalverrechner lt. BiBuG (früher Selbstständige und Gewerbliche Buchhalter)
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer | Betriebsräte
  • Mitarbeiter der Sozialpartner (Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer, Gewerkschaftsbund)

Referent*in

  • thumbnail

    Peter Lepschi

    Sozialversicherungs-Experte in der Österreichische Gesundheitskasse, OÖ

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 05.09.2022 05.09.2022 0.5 Tage 0.5T Wien OnlinePräsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  350,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online  350,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

  • 21.02.2023 21.02.2023 0.5 Tage 0.5T Wien OnlinePräsenz
    08:30 bis 12:00 Uhr
    • Präsenz  350,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. phil. Mariana Jankechová

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71 +43 676 602 40 98 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden