Die Verwaltung im Wohnungseigentum

Wie Wohnungseigentum in der Praxis tatsächlich funktioniert 

Seminar-ID:
22115
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Wissen Sie, was die Verwaltung im Wohnungseigentum darf, kann bzw. muss? Und was nicht? Anhand konkreter Problemfälle aus der aktuellen Rechtsprechung zeigt Doz. (FH) Univ.-Lekt. Mag. Kothbauer Befugnisse und Grenzen der Handlungspflichten auf. Bleiben Sie mit uns auf der (rechts)sicheren Seite und bringen Sie Ihre individuellen Fragen aus dem Berufsalltag mit.

Ihr Programm im Überblick

  • Formelles 
  • Die funktionelle Rolle 
  • Die zwei Komponenten des Verwaltungsvertrags: Auftrag und Vollmacht
  • Liegenschaftsverwaltung vs. persönliche Angelegenheiten der Wohnungseigentümer 
  • Bestellung und Abberufung 
  • Aufgaben und Befugnisse 
  • Beschlussfassung im Wohnungseigentum
  • Eigentümerversammlung

Interessant für

  • Immobilienverwalter
  • Wohnungseigentümer, Zinshausbesitzer
  • Makler
  • Bauträger
  • Angehörige rechtsberatender Berufe

Referent*innen

Jetzt direkt online buchen!

  • 15.02.2022 15.02.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  490,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden