ESG-Daten, Ratings & Reporting

Reportingpflichten aus erster Hand

Seminar-ID:
33180
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Um Finanzprodukte als nachhaltig klassifizieren zu können, braucht es ESG-Daten. Jedoch gestaltet sich die Datenerhebung in der Praxis oft schwierig. Ratingagenturen können aufgrundessen auch keine verlässlichen ESG-Scores ausgeben.
Zusem hat die EU die Reportingpflichten von Finanzdienstleistern stark angehoben.
Wie man mit den neuen ESG-Reportingpflichten am besten umgehen kann erklärt Ihnen unser Experte.

Ihr Programm im Überblick

  • Rating-Methoden
  • Problematik bei den Ratings
  • ESG-Reporting:
  • Outside-in-Perspektive
  • Inside-out-Perspektive
  • ESG-Reporting Standards
  • ESG-KPI’s
  • ESG-Datenerhebung
  • Ausblick

Bestandteil von

Interessant für

  • Geschäftsführer*innen
  • Banken
  • Versicherungen, Vermittler, Vermögensberater/Anlageberater
  • Fondsgesellschaften
  • Mitarbeiter*innen aus den Bereichen
    • Finanzierung, Reporting, Controlling
    • Treasury, Risikomanagement,
    • Compliance, Legal
    • Marketing
    • Investor Relations, Kommunikation und Vertrieb
    • Nachhaltigkeitsmanagement

Referent*in

Downloads

Jetzt online buchen

  • 11.09.2024 11.09.2024 0.5T 0.5 Tage Online
    Virtual Classroom Uhrzeiten
    • Kurspreis  490,-
      • Online

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38

Hidden
Hidden
Hidden

Lernformen im Überblick