Arbeitsrechtliche Aspekte bei der Nutzung von KI

KI-Systeme am Arbeitsplatz rechtskonform einsetzen

Seminar-ID:
332568
Kursinfo
:
AktuellNeu
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

KI-Systeme werden im Arbeitsleben bereits eingesetzt. Doch welche arbeitsrechtlichen Risiken sind damit verbunden und welche Pflichten hat der Arbeitgeber? Beleuchten Sie gemeinsam mit Dr. Jens Winter, einem führenden Experten im Arbeitsrecht, den Arbeitnehmerdatenschutz und die Haftungsfragen im Zusammenhang mit dem Einsatz von KI-Systemen und automatisierten Entscheidungsprozessen. 

Ihr Programm im Überblick

  • Was ist „Algorithmisches Management“ im HR-Bereich: Einsatz und Zulässigkeit im Arbeitsrecht, rechtliche Risiken
  • In welchen Bereichen werden KI-Systeme im Arbeitsleben in Österreich bereits eingesetzt?
  • Arbeitnehmerdatenschutz und KI-Systeme - Regulierung von KI in der EU
  • Haftungsfragen bei der Verwendung von KI-Systemen
  • Pflichten für Arbeitgeber beim Einsatz von KI-Systemen und automatisierten Entscheidungsprozessen
  • Fallbeispiel: Die automatisierte Vergabe/Verteilung von Prämien

Interessant für

  • Unternehmer, Geschäftsführer
  • Führungskräfte 
  • Personalleiter und deren Mitarbeiter
  • Betriebsräte

Referent*in

Downloads

Jetzt online buchen

  • 23.09.2024 23.09.2024 0.5T 0.5 Tage Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  350,-
      • Online
      • Präsenz
  • 02.12.2024 02.12.2024 0.5T 0.5 Tage Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  350,-
      • Online
      • Präsenz

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Michael Hauptstock

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-71

Hidden
Hidden
Hidden

Lernformen im Überblick