Arzthaftung

Aufklärung, Behandlungsfehler, Schadenersatz

Seminar-ID:
10093
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Welchen Haftungsfallen Ärzte in der täglichen Praxis gegenüberstehen und wie Sie diese gekonnt vermeiden zeigen Ihnen unsere Experten. Beleuchtet werden neben der Aufklärungs- und Dokumentationspflicht auch Behandlungsfehler und deren rechtlichen Folgen für den Arzt und die Krankenanstalt.

Ihr Programm im Überblick

  • Grundzüge des Schadenersatzrechts
  • Rechte und Pflichten aus dem Behandlungsvertrag
  • Verhältnis Krankenhausträger – Belegarzt – Patient
  • Die Haftung der Ärzte und Krankenanstalten
  • Die Aufklärungspflichten und deren Verletzung
  • Die sorgfalts- bzw. regelwidrige Behandlung (Kunstfehler) I Chirurgische Eingriffe
  • Konkurrenz zwischen ärztlichem Behandlungsfehler und Zufall
  • Mitverschulden des Patienten/Vorbestehende Gesundheitsschädigung
  • Ärztliche Nebenpflichten (Dokumentation- , Anzeige- und Schweigepflicht)
  • Gerichtliche und außergerichtliche Streitbeilegung & Verjährung
 

Interessant für

  • Ärzte aller Fachrichtungen
  • Angehörige des gehobenen GuK-Dienstes
  • Mitglieder von kollegialen Führungen, Verwaltungsdirektoren
  • Träger der Krankenanstalten
  • Sozialversicherungsträger
  • Patientenanwälte
  • Haftpflicht- und Krankenversicherer
  • Angehörige beratender Berufe: Rechtsanwälte / Wirtschaftstreuhänder / Interessenvertretungen

Referent*innen

Jetzt direkt online buchen!

  • 03.11.2021 03.11.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  460,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden