Jahresabschluss von Banken nach UGB/BWG

inkl. zahlreicher Praxisbeispiele

Seminar-ID:
11182
Kursinfo
:
BeginnerExperte
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Informieren Sie sich über die Inhalte relevanter AFRAC Stellungnahmen und ihre praktischen Implikationen und verschaffen Sie sich einen Überblick über „Finanzinstrumente“ als auch das aktuelle Rundschreiben der FMA zum Thema Rechnungslegungsfragen bei Derivaten. Komplexe Fragestellungen werden anhand von Beispielen verdeutlicht.

Ihr Programm im Überblick

  • Rechtsgrundlagen (national und international)
  • Ansatzvorschriften
  • Bewertungsvorschriften
  • Gliederungsvorschriften
  • Bilanzierung von Derivaten und Sicherungszusammenhängen
  • Grundlagen
  • Bilanzierungsbeispiele
  • Anhang und Lagebericht
  • Auswirkungen von COVID-19 auf die Bilanzierung

Interessant für

  • Mitarbeiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen in Banken | Bankanalysten
  • Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, insbesondere Bankprüfer | Juristen

Referent*in

  • thumbnail

    Wolfgang Wurm

    Wirtschaftsprüfer mit Schwerpunkt Prüfung & Beratung von Kreditinstituten

  • thumbnail

    Mathias Loos

    Rechnungswesen-Experte spezialisiert auf Jahresabschlussprüfungen

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 22.09.2022 22.09.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  540,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden