Wertpapier-Compliance und Geldwäscheprävention aus Sicht der Aufsicht

Modul 5 der Ausbildung Compliance für Finanzdienstleister

Seminar-ID:
20239
Kursinfo
:
Experte
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Informieren Sie sich über die FMA-Prüfpraxis, Sorgfaltspflichten und aktuelle Neuerungen. Inkl. Aufsichts- und Prüfschwerpunkte.

Ihr Programm im Überblick

  • Rechtsrahmen im Bereich Wertpapier-Compliance
  • Aufsichtserfahrungen aus der FMA-Prüfpraxis bei ausgewählten MiFID II-Themen:
  • Anforderungen an die Compliance-Funktion
  • Compliance-Aufsicht durch die FMA
  • Rechtsrahmen im Bereich der Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung
  • Internationale und europäische Grundlagen (FATF, AMLD, etc.)
  • Nationale Grundlagen (FM-GwG, FMA-Rundschreiben)
  • Aufsichtserfahrungen aus der FMA-Prüfpraxis
  • Geldwäsche-Aufsicht durch die FMA
 

Interessant für

  • Geschäftsleiter und leitende Mitarbeiter von Kreditinstituten
  • Rechtsanwälte
  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Mitarbeiter aus den Bereichen Compliance, Recht, Revision, Wertpapierhandel/-abwicklung, Vermögensverwaltung, Handel
  • Broker
  • Compliance-Beauftragte
  • Privat- und Firmenkundenbetreuer

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 08.03.2022 08.03.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    09:00 bis 14:00 Uhr
    • Präsenz  410,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 13.10.2022 13.10.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    09:00 bis 14:00 Uhr
    • Präsenz  410,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden