Tagung Verwaltungsrecht

Die Auswirkungen aktueller Entscheidungen auf die Verwaltungspraxis kennen

Seminar-ID:
20353
Kursinfo
:
ExperteAktuell
Veranstaltungsformat
:
Tagung

Das nehmen Sie mit

Corona-Pandemie, Lieferkettenprobleme, Blackout-Risiko, Krieg in der Ukraine – noch nie war der Staat so gefordert wie jetzt.  Zahlreiche Verordnungen, Maßnahmen und auch Sanktionen wurden in den letzten Monaten erlassen, die umfangreiche Auswirkungen auf die Verwaltungsgerichtsbarkeit haben.
Die ARS Akademie bündelt für Sie in der Tagung Verwaltungsrecht bestes Know-how von hochkarätigen Experten.

Ihr Programm im Überblick

  • 10 Jahre Verwaltungsgerichtsbarkeit I. Instanz – die prägenden Punkte
  • Verfahrensbeschleunigung im Anlagenrecht: Gesetzgeberische Initiativen & Beschleunigung für Vorhaben
  • Interessenabwägung und Alternativenprüfung - 2 Gründe für Rechtsunsicherheit oder notwendige Instrumente zur Entscheidungsfindung?
  • Das Dienst- und Organisationsrecht der neuen Verwaltungsgerichte – „Pflöcke“ und „rote Linien“ aus der Rechtsprechung der Gerichtshöfe des öffentlichen Rechts
  • Energieraumplanung für Windenergieanlagen und PV-Anlagen

Interessant für

  • Führungskräfte und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung
  • Rechtsanwälte & Rechtsanwaltsanwärter
  • Notare und Richter

Downloads

Jetzt online buchen

  • 19.11.2024 19.11.2024 1 Tag 1T Wien Präsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  700,-
      • Präsenz
      • Online

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

11.03.2024+1
 640,-

Lernformen im Überblick