Umsatzsteuer - Neuerungen & aktuelle Judikatur

Seminar-ID:
20600
Kursinfo
:
Experte
Approbation
:
Fortbildung im Sinne von § 3 WTL-AARL 2017-KSW
Approbation
:
Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Machen Sie sich mit den aktuellen Neuerungen vertraut und lernen Sie die aktuelle Judikatur kennen. Auf dem Programm stehen die neuen Regeln für Reiseleistungen ab 2022, Neues und Relevantes aus dem E-Commerce-Recht und Aspekte der ökosozialen Steuerreform. Highlights aus dem UStR-Wartungserlass und Gesetzesänderungen im Zuge der Pandemie sind weitere Themen.

Ihr Programm im Überblick

  • Aktuelle Legistik – gesetzliche Änderungen mit 2022
  • Neue Regeln für Reiseleistungen ab 2022 (BGBl. I Nr. 112/2021)
  • Anpassungen E-Commerce (BGBl. I Nr. 227/2021)
  • Ökosoziale Steuerreform – Vorsteuerberichtigungszeitraum bei Übertragungen gemäß § 15c WGG
  • Highlights - aktueller UStR-Wartungserlass 2021 (u.a. Organschaft, Leistungsort, Betriebsstätte)
  • Gesetzliche Änderungen iZm der COVID-19-Krise (ua. Schutzmasken, Impfstoffe, Diagnostika)
  • Änderungen E-Commerce mit 1.7.2021 (Igm Versandhandel, Einfuhrversandhandel, One-Stop-Shop etc.)
  • Aktuelle Judikatur

Interessant für

  • Leiter und Mitarbeiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen
  • GBH, SBH, Bilanzbuchhalter
  • Steuerberater, Wirtschaftstreuhänder
  • Unternehmer
  • Interessenvertreter

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 02.12.2022 02.12.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    09:00 bis 13:00 Uhr
    • Präsenz  410,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. phil. Mariana Jankechová

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71 +43 676 602 40 98 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie