Kennzahlen für Vorstand, Aufsichtsrat und Geschäftsführung

Effiziente Kennzahlensystem nutzen & Gewinnpotenziale erkennen

Seminar-ID:
20850
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Wie Sie ein zukunftsorientiertes Kennzahlensystem effizient einsetzen und damit ungenutzte Gewinnsteigerungsmöglichkeiten finden zeigen Ihnen unsere Experten. Sie erfahren welche kritischen Steuerungsgrößen unter betriebswirtschaftlichen Aspekten im Auge behalten werden müssen und frischen zusätzlich Ihre Kenntnisse zu Bilanzierung, Erfolgsrechnung und Liquiditätsanalysen auf. Gemeinsam analysieren Sie anhand von Beispielen Fragestellungen aus der Top-Management- und Aufsichtsrats-Praxis.

Ihr Programm im Überblick

  • Kritische Steuerungsgrößen: Welche Bereiche müssen kurzfristig und langfristig „überwacht” werden?
  • Veränderungen antizipieren und früh erkennen anhand von strukturierten Instrumenten und Praxisfällen
  • Bilanzen und Ergebnisrechnungen rasch analysieren
  • Liquiditätsanalysen und finanzielle Kenngrößen richtig interpretieren
  • Gewinnpotenziale erkennen
  • Geschäftspotenzial erfassen: Marktgröße, Branchenrentabilität, Kundennutzen, Positionierung
  • Ungenutzte Gewinnsteigerungs-Möglichkeiten finden

Interessant für

  • Aufsichtsräte | Vorstandsmitglieder
  • Geschäftsführer | Führungskräfte
  • Angehende Führungskräfte

Referent*innen

Jetzt direkt online buchen!

  • 30.11.2021 30.11.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  550,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 31.03.2022 31.03.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  550,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 22.11.2022 22.11.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  550,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden