Zahlungsverkehr aktuell

PSD2 & EBA-Mandate, SEPA, PAD & VZKG

Seminar-ID:
20950
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Die fortschreitende Digitalisierung prägt Bezahlmethoden, Währungen und die Zahlungsverkehrstechnologie. Erfahren Sie alles über die europäischen & nationalen Regelungen im Zahlungsverkehr und die aktuellen Entwicklungen. Inkl. praktischer Anwendungsfälle für Meldungen an die OeNB/FMA.

Ihr Programm im Überblick

  • PSD2 | ZaDiG 2018 | EBA GL | EBA RTS | NIS-RL | NIS-Gesetz | NIS-VO | EZB-VO
  • Anpassung der Zahlungsverkehrssysteme
  • Operationelle und sicherheitsrelevante Risiken
  • ZaDiG 2018 und AGB: Knackpunkte in der Anwendung
  • Dritte Zahlungsdienstleister 
  • Strong Customer Authentication / Starke Kundenauthentifizierung („SCA”)
  • Neues aus dem EPC
  • Zahlungsverkehr-Update / Payment Fraud
  • EU-rechtliche Vorgaben / EBA-Standards
  • VZKG

Interessant für

  • Banken
  • Geschäftsleiter
  • VKI 
  • AK
  • RAA
  • Unternehmensberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Steuerberater
  • Interessenten an einer Konzession
  • Rechenzentren, FinTech, Start-Ups

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 21.09.2022 21.09.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 16:30 Uhr
    • Präsenz  520,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden