IFRS Hot Topics 2021

Seminar-ID:
21330

Das nehmen Sie mit

Erfahren Sie, wie Sie ausgewählten Fragestellungen aus IFRS 9, IAS 36 und IFRS 16 so begegnen, dass neben einer standardkonformen Umsetzung und Anwendung auch das erforderliche Verständnis zur effizienten Überwachung und Administration gewährleistet werden kann.

Ihr Programm im Überblick

  • IBOR-Reform: Handlungsbedarf in 2021, CHF und EURIBOR Fallbacks, IASB Phase II Relief, Status Update
  • ESMA Prüfungsschwerpunkte für 2021
  • Status Update COVID-19, Finanzinstrumente, IFRS 9, Update AFRAC Stellungnahmen zu Finanzinstrumenten/Derivaten
  • IAS 36 Impairment-Tests - COVID-19 und aktuelle Entwicklungen

Interessant für

  • Bilanzersteller nach IFRS (insbesondere alle Banken)
  • Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, welche nach IFRS prüfen oder IFRS-Beratung anbieten
  • Bankenaktionäre, -gläubiger sowie -regulatoren
  • Vorstände, Aufsichtsräte, Rechnungswesenleiter und -mitarbeiter sowie Kreditrisikomanager

Terminanfrage

Datenschutz*

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden