Cyberangriff - Technische, rechtliche & versicherungstechnische Perspektiven

Erfolgreich gegen Bedrohungen aus dem Internet absichern

Seminar-ID:
21420
IDD
:
6,5
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Unsere Experten zeigen Ihnen technische Lösungsansätze zur Erhöhung der Datensicherheit auf, sie gehen auf aktuelle Cyber Risiken ein und informieren über Versicherungsmöglichkeiten von Cyberangriffen. In einer Live-Hacking Demonstration wird aufgezeigt, wie Kriminelle Sicherheitslücken ausnutzen, welche Tricks sie anwenden und worauf Sie sich konzentrieren sollten, um Ihre Daten und Systeme sicher zu halten.

Ihr Programm im Überblick

  •  IT-Security & Live-Hacking
  • Lagebild zu aktuellen Cyber-Sicherheitsbedrohungen
  • Live-Hacking – Demonstration eines modernen Angriffs
  • Technische Möglichkeiten zur Beherrschung von Cyber-Risiken
  • Die Datenschutzgrundverordnung & Cyber-Risiken
  • Was müssen Unternehmen datenschutzrechtlich beachten?
  • Welche Pflichten treffen Unternehmen? | Welche Strafen können Unternehmen treffen?
  • Haftung und Versicherungsmöglichkeiten für Cyber- & Social Engineering Events
  • Cyberversicherung vs. Vertrauensschadenversicherung | Fake President Fraud und seine ­versicherungstechnische Lösung
  • Schadenpotenzial Produktion & Betriebsunter­brechung | Webshops und Risiko durch Kartenzahlung
  • Covid-19 – die große Herausforderung für Cyber- und Vertrauensschadenversicherung

Interessant für

  • Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen
  • Versicherungsmakler
  • Versicherungsabteilungen von Unternehmen
  • Rechtsanwälte, Mitarbeiter von Rechtsabteilungen
  • Konsumentenschützer
  • IT-Verantwortliche von Unternehmen
  • Geschäftsführer | Vorstände
  • Betreiber von Webshops
  • Alle Personen, die sensible Daten speichern, ­verarbeiten oder versenden

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 21.04.2022 21.04.2022 1 Tag 1T Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden