Unlauterer Wettbewerb in der Praxis

Umsetzung der Richtlinie Geschäftsgeheimnisse im UWG

Seminar-ID:
10709
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die wettbewerbsrechtlichen Gefahren und Risiken sowie über die aktuellen Änderungen in der Judikatur. Eingegangen wird ebenfalls auf die Richtilinie der Geschäftsgeheimnisse die seit 2019 in Kraft sind. Lernen Sie die Eigenheiten des UWG verstehen und werden Sie so sattelfest in Ihrer unternehmerischen Praxis.
 

Ihr Programm im Überblick

  • Grundsätze der wettbewerbsrechtlichen Beurteilung
  • Spürbarkeitserfordernis | Unternehmerhaftung (§ 18)
  • Irreführung & Informationspflichten (§ 2)
  • Unlautere Geschäftspraktiken (§ 1)
  • Aggressive Geschäftspraktiken (§ 1a UWG)
  • Neues Zugabenrecht
  • Plattformverordnung

Interessant für

  • Geschäftsführer, Vorstandsmitglieder
  • Leiter & Mitarbeiter von Rechtsabteilungen
  • MA von Werbeagenturen und Marketingabteilungen
  • Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte, RAA |
  • Rechtsabteilungen der Kammern
  • Konsumentenschützer, Mitglieder des VKI

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 29.09.2022 29.09.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  540,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden