IFRS: Immaterielle Vermögenswerte, Sachanlagen & Investment Properties

Seminar-ID:
11361
Kursinfo
:
Beginner
Approbation
:
Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Das Seminar behandelt Immaterielle Vermögenswerte IAS 38, Sachanlagen und Investment Properties IAS 40. Konkrete Beispiele veranschaulichen, wie Sie das theoretische Grundwissen in die Praxis umsetzen können.  

Ihr Programm im Überblick

  • Immaterielle Vermögenswerte IAS 38: Ansatz und Bewertung 
  • Sachanlagen IAS 16: Ansatz und Bewertung
  • Leasing IAS 17 / IFRS 16, Zuschüsse
  • Investment Properties IAS 40: Ansatz und Bewertung 
  • Beispiele

Bestandteil von

Interessant für

  • Führungskräfte und Mitarbeiter
    • des Finanz- und Rechnungswesens von börsennotierten Unternehmen sowie Unternehmen mit Konzernanbindung und Tochtergesellschaften internationaler Unternehmen
    • aus den Bereichen Bilanzbuchhaltung, Controlling, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Finanz- & Rechnungswesen
    • in einem internationalen Tätigkeitsfeld
  • Wirtschaftstreuhänder und deren Mitarbeiter

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 03.08.2022 03.08.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  640,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 18.10.2022 18.10.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  640,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. phil. Mariana Jankechová

Bildungsberaterin

+43 1 713 80 24-71 +43 676 602 40 98 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Cashflow im IFRS- und UGB-Konzernabschluss

Aus Sicht des Jahresabschlusserstellers und Analysten

08.06.2022+1
Ab  540,-