Prüfung - Experte für Örtliche Bauaufsicht

gem. Zertifizierungsschema P03

Seminar-ID:
11420
Kursinfo
:
Beginner
Zertifizierungen
:
Austrian Standards
Veranstaltungsformat
:
Prüfung

Das nehmen Sie mit

Im Anschluss an die Ausbildung "Experte für Örtliche Bauaufsicht" besteht die Möglichkeit eine freiwillige schriftliche Prüfung abzulegen. Bei positiver Absolvierung erlangen Sie ein international anerkanntes Zertifikat nach Zertifizierungsschema P 03 der Austrian Standards plus GmbH. Voraussetzung für den Antritt zur Prüfung ist der Besuch des gesamten Lehrgangs. Wir wünschen viel Erfolg!

Ihr Programm im Überblick

  • Als zertifizierter Experte für Örtliche Bauaufsicht können Sie:
  • die "örtliche Bauaufsicht" auf einer Baustelle als Vertretung des Bauherrn durchführen
  • die vertragsgemäße Durchführung eines Bauvorhabens in Übereinstimmung mit den Ausführungsunterlagen überwachen
  • die Einhaltung des Kosten- und Terminrahmens sowie der Regeln der Technik sicherstellen
  • Qualitätskontrollen und Rechnungsprüfungen vornehmen
  • Mehr- und Minderkostenforderungen zu bearbeiten
  • Übernahmen und Abnahmen durchführen
  • Mängel feststellen, diese bearbeiten und dokumentieren

Interessant für

  • Alle, die das Zertifikat "Experte/Expertin Örtliche Bauaufsicht" erwerben möchten

Jetzt direkt online buchen!

  • 26.11.2021 26.11.2021 0.5 Tage 0.5T Online
    16:00 bis 18:00 Uhr
    • Online  310,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

    • Präsenz  310,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 01.12.2022 01.12.2022 0.5 Tage 0.5T Online
    16:00 bis 18:00 Uhr
    • Online  310,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden