Die Gebäudekosten im Lebenszyklus - inkl. Benchmarking-Workshop

Steuerung und Optimierung der Kosten des Betriebes

Seminar-ID:
20216
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Holen Sie sich neue Denkanstöße zur nachhaltigen Betrachtung von Immobilien sowie das erforderliche Grundlagenwissen für eine zukunftsfähige, wertsteigernde Bewirtschaftung. Mit einem bedeutenden Werkzeug des Facility Managements – dem Benchmarking – erkennen Sie Optimierungspotenziale und senken die Nutzungskosten im Lebenszyklus. Im Workshop können Sie Ihre mitgebrachten Beispiele aus dem Berufsalltag mittels Benchmarking analysieren sowie Kostentreiber aufdecken.

Ihr Programm im Überblick

  • Neue Herausforderungen im Management von Immobilien
  • Bauplanungsbegleitendes Facility Management
  • Ablauf und Inhalt der Optimierung von Bewirtschaftungskosten
  • Kostenentwicklung und Beeinflussbarkeit im Lebenszyklusmodell
  • Optimierungspotenziale der Kosten in der Nutzungsphase des Gebäudes
  • Benchmarking als Management-Instrument
  • Benchmarking-Workshop

Interessant für

  • Gebäudeverantwortliche wie
    • Eigentümer
    • Facility Manager
    • Hausverwalter
    • Gebäudebetreiber
  • Architekten

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 20.10.2021 20.10.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  490,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 19.10.2022 19.10.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  490,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden