Hausverwaltungen - Telefonate professionell führen

Praxis-Seminar für Mitarbeiter von HV und GBV

Seminar-ID:
20999

Das nehmen Sie mit

Der telefonische Kontakt zu Ihren Mitarbeitern ist einerseits für Wohnungseigentümer bzw. Mieter meist der erste Schritt bei Anliegen oder Problemen, andererseits für Sie als Unternehmen eine Chance, als kompetenter und professioneller Partner wahrgenommen zu werden. Bei den ohnehin fordernden Aufgaben in der Hausverwaltung verleiten Beschwerden oder spezielle Anliegen nicht selten zu voreiligen oder im schlimmsten Fall sogar falschen Aussagen. Unsere Experten vermitteln daher sowohl wohnrechtliches Fachwissen als auch hilfreiche Argumentationstechniken, damit Sie Anliegen und Problemen in Zukunft souverän und lösungsorientiert begegnen können.

Ihr Programm im Überblick

  • Sicheres Auftreten am Telefon
  • Gesprächstaktiken zu einer wertschätzenden Kommunikation am Telefon
  • Zuhören – hinterfragen – argumentieren - Lösungen anbieten
  • Schwierige Sachverhalte am Telefon  erläutern
  • Überzogenen Forderungen & Beschwerden am Telefon begegnen
  • Wohnrechtliches Wissen als Grundlage für erfolgreiche Gespräche mit Wohnungseigentümern und Mietern 
  • Die „Klassiker” bei telefonischen Anfragen und Beschwerden, z.B.:
  • Verärgerte Wohnungseigentümer / Mieter – häufige Problemfälle aus der Praxis
  • Wie gehen wir mit Anrufern um, die offensichtlich persönliche Probleme haben?
  • Wie können wir trotz Kritik unsere Leistungen positiv „verkaufen”?

Interessant für

  • Hausverwalter und Assistenten in Hausverwaltungen und GBV
  • Mitarbeiter von Service-Desks & Call-Centern von Hausverwaltungen, GBV und Bauträgern
  • Mitarbeiter in der Buchhaltung von Hausverwaltungen und GBV

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 01.06.2022 01.06.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  520,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 02.11.2022 02.11.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  520,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 01.06.2023 01.06.2023 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  520,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden